gratis Counter by GOWEB


Facebook
Zurück

Wechsel an der Verbandsspitze

 
25. Oktober 2008, Aschersleben

mh| Das Vereinsheim der Sportfreunde von "Lok" in Aschersleben war Ort des ordentlichen Verbandstages des TVSA. Dieser findet satzungsgemäß alle 2 Jahre statt. Wichtigste Aufgabe der anwesenden Stimmberechtigten der Vereine, den Mitgliedern des Verbands, ist dabei die Wahl des Vorstandes.

Die Veranstaltung wurde von Klaus-Dieter Gerlang, Leiter der Geschäftsstelle des TVSA , geleitet. Anwesend waren Vertreter von 19 der 26 Vereine des TVSA. Sie vereinten insgesamt 50 von 61 möglichen Stimmen auf sich. Der Vorstand war komplett mit 6 Stimmen vertreten. Entsprechend der Satzung des TVSA konnte somit die Beschlussfähigkeit des Verbandstages festgestellt werden.

Nach den Rechenschaftsberichten des 1. Vorsitzenden, von Schatzmeister, Landestrainer sowie Kassenprüfer gab es genügend Diskussionsstoff. Im Anschluss erfolgte die einstimmige Entlastung des Vorstands für den Haushalt 2007. Damit war der Weg für eine Neuwahl eines Vorstands geebnet.

Dabei wurden alle Vorschläge durch die Stimmberechtigten bestätigt, so dass sich der neue Vorstand wie folgt zusammensetzt:

  • 1. Vorsitzender Ronald Krüger (SV Eintracht Osterburg e. V.)
  • 2. Vorsitzender Martin Deparade (USV Halle e. V.)
  • Schatzmeister Stefan Thurm (USV Halle e. V.)
  • Frauenwartin Nicole Korleck (TV Sangerhausen e. V.)
  • Pressewart Michael Hartung (SV Braunsbedra e. V.)
  • Jugendwart Frank Recksiedler (SV Halle e. V.)
  • Kampfrichterobmann Frank Nilson (Gänsefurther Sportbewegung e.V.)




Zurückaktualisiert: 2014/02/03

 
Impressum und Datenschutz    
© 2005 - 2018 Triathlon Club Merseburg e.V.