gratis Counter by GOWEB


Facebook
Zurück

Glück auf! Der Läufer kommt...


Wie sie sehen...


04. Dezember, Sondershausen

mh| …sehen sie nix! Ist auch kein Wunder, schließlich befinden wir uns 700 m unter Tage. Und richtig, hier würden nur Verrückte auf die Idee kommen Sport zu machen! Klar also, dass Dirk Zabel, Thomas Baier und Steffen Warias beim 4. Unter-Tage Sparkassen Marathon in Sondershausen dabei waren.

DSCF7982_[800x600].jpg
Zur Auswahl standen 2 Strecken: Marathon und Halbmarathon. Keine Wahl gab´s hingegen bei der Streckenführung. Aus Sicherheitsgründen (man vermutete Gasbildungen in der Grube!?) wurde die Strecke so modifiziert, dass eine (exakte) 5,27 km-Runde acht bzw. vier Mal zu laufen war.

Unsere 3 TCM-Kumpel entschieden sich für die kürzere Variante, welche aber auch so - vor allem mit den in der Ausschreibung angepriesenen 310 m Höhenunterschied je Runde - recht fordernd war. Hinzu kommen an sich angenehm klingende 25 °C Lufttemperatur. Aber wie warm bzw. kalt war´s denn kurz vorher "oben"?

Sicherlich auch etwas gewöhnungsbedürftig war das Laufen mit dem Radhelm. Wie breit kann so ein Kopf denn nach Murphy werden, wenn er tausende Möglichkeiten hat irgendwo anzustoßen?

Unter den 80 Halbmarathonis konnten sich Dirk und Thomas jeweils den Sieg in ihrer Altersklasse sichern. Steffen, kurzentschlossen am Start, belegte den 4. AK-Platz.

Vielleicht findet sich ja der ein oder andere im nächsten Jahr auch dort unten wieder?! Die Verückten werden ja immer mehr.

Glück auf!


DSCF7981_[800x600].jpg DSCF7984_[800x600].jpg


Zurückaktualisiert: 2014/02/03

 
Impressum und Datenschutz    
© 2005 - 2018 Triathlon Club Merseburg e.V.