gratis Counter by GOWEB


Facebook
Zurück

15. Geiseltal-Duathlon

Sonntag, 23. April 2017 | Stadion des Friedens, Braunsbedra

gtd17.jpg

Diesmal war das Wetter zum Geiseltal-Duathlon ganz und gar nicht hervorragend. Kühl und ganz schön stürmisch zeigte sich das Wetter gegenüber den mehr als 100 Sportlern. So dominierten die langen Trikots das Bild. Insbesondere beim Radfahren wird der (oder die) ein oder andere den Wind verflucht haben. Doch die Bedingungen waren ja für alle gleich. Und insbesondere den Siegern Laura Buchhop und Timo Kuhlmann war das Wetter egal, setzten sie sich vom Start weg an die Spitze und gaben die Führung auch nie mehr ab. Ein neuer Streckenrekord für die Strecke sprang auch noch heraus, schließlich musste aufgrund der Bedingungen im Park die alte Strecke gesperrt werden. Dieser wird jedoch im nächsten Jahr keinen Bestand mehr haben, denn dann ist wieder gutes Wetter! - Wetten?

 

Wir möchten an dieser Stelle allen langjährigen Helfern, den Kameraden der freiwilligen Feuerwehr, den Einsatzkräften der Polizei und allen die hier vergessen, aber ohne Zweifel zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, ein herzliches Dankeschön sagen.


Allen Teilnehmern eine weiterhin erfolgreiche Saison und bis zum Triathlon am Hasse-See im kommenden Juli!



Triathlon Club Merseburg e.V.


Zurückaktualisiert: 2017/05/05

 
Urheberrecht Haftungsausschluss    
© 2005 - 2017 Triathlon Club Merseburg e.V.